Ausstellungsende „Faszination Eifel“ im Benediktinerkloster Maria Laach

Viele Wochen lang konnten Besucher und Gäste des Benediktinerklosters Maria Laach die Fotoausstellung „Faszination Eifel“ im Klosterforum besichtigen.

Ansichten und Einsichten in Region und Heimat, allesamt Arbeiten von Fotografen des Photoforum Daun. Nun, nach erfolgreichem Verlauf, wurde die Fotoausstellung beendet. Somit auch Zeit, dem Benediktinerkloster Maria Laach besonderen Dank und Anerkennung auszusprechen, für die würdige Präsentation der Werke. Das Photoforum Daun ergriff die Gelegenheit und überreichte Bruder Jacobus OSB, Abtei Maria Laach, ein Foto des dortigen Kapitelsaals. Dieser befindet sich im nicht öffentlich zugänglichen Klausurbereich des Klosters.

BUZ: Das Bild zeigt (v. l. n. r.) Bruder Jacobus OSB, Franz-Josef Scheid (1. Vorsitzender Photoforum Daun) und Peter Beu (Urheber des überreichten Fotos), im Moment der Bildübergabe.

Veröffentlicht: Montag, 22. Mai 2017 12:19